Donnerstag, 25. Dezember 2014

Spontane Geldspende vom Unternehmen Bellersen nach Brasilien

Liebe Deutschsprachige in Brasilien,

„Doktor Geraldo“ – in Brasilien seit 2011 für das Zahnärztliche Hilfsprojekt unterwegs – brauchte dringend Geld für Waschbecken und Toiletten in einer Grundschule mit Kindergarten in Carpina, in der Nähe der 70000-Einwohner-Stadt Recife.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!