Freitag, 9. Januar 2015

Streik legt VW-Werk in Brasilien lahm

Liebe Deutschsprachige in Brasilien,

weil der Fahrzeugmarkt in Brasilien schwächelt und die Produktion zurückgeht, hat Volkswagen in dem Land 800 Mitarbeiter entlassen. Deren Kollegen nehmen das nicht hin: Das Fließband im VW-Werk in Anchieta steht still.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!